——

 


ski- und snowbordSchule
Zürcher Oberland 

Kursort:

Skilift Ghöch oberhalb Bäretswil-Bettswil

 

 

 Intern 

 
 
 


Klassen 

 

In welche Klasse gehöre ich?

 

DINO 

Ich gewöhne mich im "Dinoland" an meine neuen "grossen Füsse".

Hier lerne ich mit Skis laufen, aufsteigen und bremsen.

 

PONY

Ich kann schon gut aufsteigen und bremsen, jetzt möchte ich Ponylift fahren.

 

GIPFELSTÜRMER

Ich fahre sicher im Ponyliftgelände, jetzt möchte ich Tellerlift fahren.


YETI

Ich fahre sicher mit dem Tellerlift hoch und kann auch schon den Parallelschwung.

 



Einteilung Ski

Die Grobeinteilung erfolgt auf dem Skischulsammelplatz. Unsere SkilehrerInnen sind eine Viertelstunde vor dem Kursbeginn vor Ort und helfen Ihnen gerne weiter.


Zu Beginn des Kurses erfolgt dann die Feineinteilung nach skitechnischen Kriterien durch die SkilehrerInnen. Es kann auch sein, dass ein Kind während der Halbtageslektion die Klasse wechselt, wenn es ausserordentlich schnelle Fortschritte macht.


Im Anschluss an die Halbtageslektion geben wir Ihnen gerne Auskunft, in welcher Gruppe Ihr Kind in der nächsten Lektion am besten aufgehoben ist.


Einteilung Snowboard

Die Einteilung der Snowboarder erfolgt auf dem Skischulsammelplatz.